Kahi ist hawaiianisch und bedeutet EINS-sein.

 

Kahi-Healing ist bei jedem Menschen und jedem Tier ohne Nebenwirkungen anzuwenden.

 

Kahi-Healing verbindet TMC (Traditionelle Chinesische Medizin) mit der Indischen Chakren-Lehre, der Quanten-Heilung und den neuesten Russischen Heiltechnologien. 

 

Durch diese einzigartige Kombination werden zielgerichtet Selbstheilungskräfte aktiviert.

 

Dabei steht der Klient und sein Körper wird meist nur mit einer Hand oder einem Finger berührt. Diese Berührungen sind sanft und meist nur sehr kurz.

 

In dieser Zeit ändert sich umgehend die Energie des Menschen. Dies ist oftmals als leichter Schwindel, Hitze, Kälte, Kribbeln, spontanes Wohlgefühl oder Weinerlichkeit bemerkbar.

 

Da Kahi-Healing  nicht innerhalb von Symptomen, sondern mit den Ursachen arbeitet, findet automatisch eine Veränderung in den Gedanken, den Emotionen, im Umfeld und im Körperlichen statt.

Ein Kahi-Healing Heil-Kontakt

dauert etwa eine Stunde

und kostet 80,-€ (Sozialtarif 50,-€)

 

Allergie/Unverträglichkeiten € 210,- 

(3 Termine)

  

Raucherentwöhnung € 280,- (1 Termin/3 Std.)

 

(Es kann aber auch eine andere Gegenleistung vereinbart werden.)

 

  

*

 Kahi-Healingsetzt einen Heilungsprozess in Gang.

Die weitere Entwicklung hängt auch von jedem selber ab.

 

*

 

Termin-Vereinbarung unter:

0650/63 64 222.

 

 

 

Rechtlicher Hinweis:

 

Kahi-Healing aktiviert die Selbstheilungskräfte und kann medizinische Behandlungen und Therapien positiv unterstützen und den Heilprozess beschleunigen. Die Heilanwendungen erfolgen auf eigene Verantwortung und ersetzen nicht die Diagnose oder die Behandlung eines Arztes oder Heilpraktikers. Es werden keine Heilversprechen abgegeben und eine Heilung im medizinischen Sinne kann auch nicht vorausgesetzt werden.